Partager

Actualités

  • Envoyer cette page par courriel.
  • Afficher la version PDF de cette page (nouvelle fenêtre).
  • Agrandir la taille du texte.Reinitialiser la taille du texte.Réduire la taille du texte.
18/11/2020
Annonce
Herr Michael Kessler zum Arbeitnehmervertreter im Verwaltungsrat der SPIE Gruppe ernannt

Cergy, den 18. November 2020SPIE, der unabhängige europäische Marktführer für multitechnische Dienstleistungen in den Bereichen Energie und Kommunikation, gibt die Ernennung von Herr Michael Kessler zum Arbeitnehmervertreter innerhalb des Verwaltungsrats bekannt. Im Rahmen einer Wahl am 10. November 2020 wurde der aus Deutschland stammende Herr Michael Kessler vom Europäischen Betriebsrat der SPIE Gruppe zum zweiten Arbeitnehmervertreter nach Änderung der Unternehmenssatzung infolge des 2019 in Frankreich erlassenen PACTE–Gesetzes ernannt. Seine Amtszeit erstreckt sich über die kommenden vier Jahre.

Nach Stationen bei Fujitsu und Hochtief ist Herr Michael Kessler seit 2013 als Chief Facility Manager bei SPIE in Deutschland tätig. Von 2004 bis 2020 war er Mitglied im Gesamtbetriebsrat der SPIE GmbH sowie Vorsitzender des Wirtschaftsausschusses. Seit 2018 fungiert er als stellvertretender Vorsitzender des Aufsichtsrats der SPIE GmbH.

SPIE begrüßt die Ernennung von Herr Michael Kessler innerhalb des Verwaltungsrats, die eine neue Etappe im Ausbau der Vielfalt innerhalb seiner Unternehmensführung markiert. Dank dieser Initiative konnten wir uns im September bei der 17. Verleihung der „Grands Prix du Gouvernement d'Entreprise“ der AGEFI-Gruppe den 1. Platz in der Kategorie „Zusammensetzung des Rates“ (SBF 80) sichern.

SPIE

Pascal Omnès

Leiter Kommunikation der SPIE Gruppe

Tel. + 33 (0)1 34 41 81 11
pascal.omnes@spie.com

SPIE Deutschland & Zentraleuropa

Dr. Constanze Blattmann

Leiterin Kommunikation

Tel. +49 (0) 2102 3708 650
constanze.blattmann@spie.com

Agence Droit Devant

Philippe Hériard

PR-Referent

Tel. + 33 (0)1 39 53 53 33
heriard@droitdevant.fr